Kamagra im Test – Erfahrungen, Wirkung, günstig kaufen (2022)

Kamagra Potenzmittel für Männer sollen helfen können, wenn die „Lust zur Last“ wird und man generell unter sexueller Unlust leidet. Eine erektile Dysfunktion wird umgangssprachlich Potenzstörung, Potenzproblem, Erektionsstörung oder Impotenz genannt. Die Ursachen hierfür sind vielfältig.

Viele Menschen scheuen den Weg zu Arzt und greifen daher auf frei verkäufliche Potenzmittel zurück. Aber Achtung – nicht alle Präparate sind legal und gut verträglich. In unserem neuen Beitrag möchten wir Sie ausführlich über Potenzmittel informieren und wir erklären Ihnen auch, warum Kamagra für Männer (und auch Frauen) hierzulande verboten ist.

Was ist Kamagra eigentlich?

kamagra potenzmittel illegal

Bei dem Kamagra Potenzmittel handelt es sich um ein Mittel zur Potenzsteigerung, das von dem indischen Pharmaunternehmen Ajanta Pharma hergestellt wird. Nach Angaben des Herstellers hat das Präparat bei sexueller Erregung eine erektionsfördernde Wirkung. Wie schon erwähnt ist Kamagra100 in Deutschland als Medikament nicht zugelassen und daher ist sowohl der Verkauf als auch der Erwerb dieses Präparats illegal und somit ein Straftatbestand.

Kamagra Oral Jelly

Bei Kamagra Oral Jelly handelt es sich um ein Gel, das laut Hersteller – ebenso wie Kamagra 100mg – Sildenafil enthält. Es ist ein weiteres potenzsteigerndes Produkt des indischen Herstellers Ajanta Pharma. Um die Einnahme des Präparats zu erleichtern, wurde dieses Gel, das in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich ist, entwickelt. Auch das Kamagra 100mg Oral Jelly ist in Deutschland nicht als Medikament zugelassen. 

Kamagra 100mg Gold

In diesem Präparat ist neben dem Wirkstoff Sildenafil-Citrat noch Dapoxetin enthalten. Dapoxetin ist ein in Deutschland zugelassener Wirkstoff, der aus der Gruppe der Antidepressiva stammt und zur Behandlung eines vorzeitigen Samenerguß eingesetzt wird. Allerdings ist nur dieser Wirkstoff zugelassen, das Kamagra 100mg Gold Präparat selbst ist ebenfalls nicht als Arzneimittel zugelassen.

Kamagra 100mg Brausetabletten

Wie auch die anderen Kamagra Präparate können die Brausetabletten zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion, einer Potenzstörung, eingesetzt werden. Die Wirkung basiert auf der Erweiterung der Blutgefäße im Körper, insbesondere derer im Genitalbereich. Dies wiederum sorgt für einen stärkeren Blutfluss, durch den es zur Erektion kommt. Der enthaltene Wirkstoff Sildenafil-Citrat kann allerdings nur bei gleichzeitiger sexueller Stimulation wirken. Auch die Brausetabletten sind in Deutschland nicht als Arzneimittel zugelassen. Daher sind auch hier der Verkauf und der Erwerb dieses Präparats illegal.

Kamagra Erfahrungen und Bewertungen

Wie schon mehrfach erwähnt, ist der Verkauf und der Erwerb solcher Potenzmittel in Deutschland verboten. Daher beschränken sich unsere Recherchen hinsichtlich der Kamagra Erfahrungen und der Bewertungen ausschließlich auf Erfahrungsberichte im Internet. Hier ist die Bandbreite der Bewertungen sehr groß.

So gibt es Anwender, die von der Wirkung der Präparate laut der ein oder anderen Kamagra Erfahrung überzeugt sind und sie regelmäßig zur Bekämpfung ihrer Erektionsstörungen einnehmen. Andere Anwender klagen über teilweise nicht unerhebliche Nebenwirkungen wie Übelkeit, Kopfschmerzen oder Blutdruckbeschwerden.

Das ist insofern nicht verwunderlich, da der Wirkstoff Sildenafil in Verbindung mit anderen Medikamenten durchaus zu solchen Nebenwirkungen führen kann und in Deutschland daher zu den verschreibungspflichtigen Arzneimitteln gehört, die ausschließlich nach einer ärztlichen Untersuchung verschrieben und eingenommen werden dürfen. Wenn Sie unbedingt möchten, können Sie auch Ihre eigene Kamagra Erfahrung machen, wir weisen aber erneut darauf hin, dass diese Mittel hierzulande illegal sind und teils mit erheblichen Strafen gerechnet werden muss.

Kamagra Inhaltsstoffe

Laut Hersteller sind in jeder Tablette 100mg Sildenafil enthalten. Hier handelt es sich um einen Wirkstoff, der auch in anderen Präparaten zur Behandlung von Erektionsstörungen wie zum Beispiel Viagra oder Cialis enthalten ist. Da der Patentschutz diese bekanntesten PDE5-Hemmer Sildenafil abgelaufen ist, sind bereits eine Vielzahl von Generika, also Nachahmpräparate, auf dem Markt – so auch Kamagra 100mg.

Kamagra 100 Einnahme und Dosierung

kamagra potenzpille einnahme dosierung

Eine Tablette der Präparate enthält 100mg Sildenafil. Das ist die höchstzulässige Gesamtmenge pro Tag, diese darf nicht überschritten werden. Die Tablette sollte nur mit Wasser eingenommen werden. Alkohol kann die Wirkung des Präparats beeinträchtigen. Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollte eine Tablette ungefähr 15 bis 20 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Gerne würden wir unseren eigenen Kamagra Test durchführen, doch das Mittel ist, wie des Öfteren erwähnt, hierzulande illegal.

Wie ist die Wirkung von Kamagra?

Die Wirksamkeit des Potenzmittel Kamagra zeigt sich nur bei sexueller Stimulation. Durch den vermehrten Bluteinstrom in den Schwellkörper des Penis wird so die Entstehung einer Erektion erleichtert. Das Präparat soll außerdem dafür sorgen, dass die Erektion während des Liebesakts härter ist und länger als gewöhnlich hält.

Kamagra Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen und das Gesundheitsrisiko bei der Einnahme des Produkts sind teilweise nicht unerheblich und es kann zu Beschwerden wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Sodbrennen, Kreislaufstörungen oder Gesichtsrötungen kommen. Insbesondere da der Wirkstoff Sildenafil in Verbindung mit anderen Medikamenten, die Nitrate oder Molsidomin enthalten, zu schweren Nebenwirkungen wie einem lebensbedrohlichen Blutdruckabfall führen kann, ist die Einnahme dieser Präparate nur unter ärztlicher Aufsicht angebracht. 

Ist die Einnahme von Kamagra gefährlich?

Wie wir bereits schon mehrfach erwähnt oder angedeutet haben, gibt es einige Fälle in denen Kamagra gefährlich sein kann. So ist beispielsweise das Risiko, an verunreinigte oder unsichere Präparate zu gelangen, vergleichsweise hoch, da das Mittel keinen europäischen oder deutschen Sicherheits- oder Herstellungsstandards unterliegt.

Somit können gesundheitsschädliche Stoffe undeklariert in den Präparaten zu finden sein. Auch in Kombination mit anderen Medikamenten kann es teils zu schweren bis lebensbedrohlichen Situationen führen. Wir raten deshalb, und, weil das Mittel ohnehin illegal in Deutschland ist, grundsätzlich von dem Kauf und vor allem der Einnahme dieses Potenzpräparats ab.

Wieso ist Kamagra in Deutschland nicht legal erhältlich?

Die Präparate werden meist in Indien hergestellt und unterliegen somit nicht den europäischen Produktionsvorgaben für Arzneimittel. Es ist also nicht gewährleistet, dass die Tabletten keine Verunreinigungen enthalten oder frei von schädlichen Zusatzstoffen sind. So sind zum Beispiel Fälle bekannt und dokumentiert, in denen Patienten nach der Einnahme des Präparats eine Bleivergiftung bekamen.

Um diese gesundheitlichen Risiken auszuschließen, ist es ratsam, auf legale Präparate zur Behandlung von Potenzstörungen zurückzugreifen. Ferner ist der Verkauf und der Erwerb dieses Stoffes ein Straftatbestand, der mit empfindlichen Geldstrafen belegt werden kann, weswegen wir auch auf unseren eigenen Kamagra Test verzichten mussten.

Welche legalen Alternativen zu Kamagra gibt es?

Neben verschreibungspflichtigen Medikamenten wie Viagra oder Cialis werden auch zahlreiche pflanzliche Präparate zur Behandlung von Potenzstörungen angeboten. Ein solches Mittel sind, im Gegensatz zu dem Potenzmittel Kamagra für Männer, zum Beispiel die völlig legalen Ciraxin Kapseln, die vom Online-Händler baaboo angeboten werden.

Sie zeichnen sich nicht nur durch ihre hohe Wirksamkeit, sondern auch durch ihre sehr gute Verträglichkeit aus. Die Ciraxin Kapseln sind weder verschreibungs- noch apothekenpflichtig und können bequem von zu Hause aus online bestellt werden. Dabei bietet der Baaboo Onlineshop sogar noch attraktive Sparangebote an, bei deren Kauf man bares Geld einsparen kann. 

Sind Kamagra Fake Produkte in Umlauf?

Da das Präparat nicht in Deutschland zugelassen ist, kann man es nur bei relativ unseriösen Quellen im Internet bestellen. Auch bei den Versandriesen Amazon oder Ebay lassen sich hin und wieder Angebote für das Potenzmittel finden, dabei ist aber das Risiko besonders hoch, an Kamagra Fake Produkte zu gelangen. Wir raten allerdings ohnehin und grundsätzlich von einem Kauf dieses Mittels ab.

Wirkt Kamagra bei Frauen?

Es gibt keine eindeutigen Belege, dass das Potenzmittel Kamagra bei Frauen wirkt – im Gegenteil. Der in den Tabletten enthaltene Wirkstoff Sildenafil ist nicht zur Behandlung von Erregungsstörungen bei Frauen zugelassen. Daher ist von einer Einnahme dringend abzuraten, auch deshalb, weil der Stoff ohnehin illegal in Deutschland ist.

Wo kann ich Kamagra kaufen?

kamagra kaufen in deutschland nicht legal alternative kaufen ciraxin

Die Tabletten sind in Deutschland nicht zugelassen und daher auch nicht in Apotheken oder Drogerien erhältlich. Auch wenn diese Präparate im Internet verfügbar sind und man Kamagra online bestellen kann, so möchten wir Sie an dieser Stelle nochmals darauf aufmerksam machen, dass auch der Kauf der Produkte strafbar ist. Wir empfehlen auf natürliche Alternativen zu diesem Mittel zurückzugreifen, die Sie ebenfalls und deutlich sicherer ganz bequem von zu Hause aus bestellen können. 

Wie hoch ist der Preis?

Bei unseren Recherchen fanden wir zu diesen Präparaten keine Preisangaben ohne eine vorherige Registrierung auf den entsprechenden Verkaufsseiten, wenn man Kamagra online bestellen möchte. Da es sich um ein in Deutschland illegales Produkt handelt, haben wir davon Abstand genommen. Alternativ haben wir die Preise der Ciraxin Kapseln verglichen. Dieses (legale!) Präparat wird beim Online-Händler baaboo zum Preis von €34,95 angeboten.

Zudem können Sie hier auch von verschiedenen Sparpakten, die den Preis der Einzelpackung weiter reduzieren, profitieren. Bestellen Sie zwei Packungen Ciraxin erhalten eine weitere Packung gratis oder nutzen Sie die 3plus2-Option und bekommen zwei weitere Packungen der Kapseln gratis geliefert. Versandkosten fallen für Sie nicht an, da diese ab einem Bestellwert von €29,00 von baaboo für Sie übernommen werden.

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend möchten wir noch weitere Fragen, die uns im Zusammenhang mit Präparaten zur Behandlung von Potenzstörungen erreichten, beantworten. Da uns zu diesem Thema häufig Fragen von unseren Lesern erreichen und wir nicht jedes einzelne Anliegen individuell bearbeiten können, haben wir die drängendsten Fragen unserer Leser dazu einmal kurz gesammelt und kurz beantwortet.

Kann man Kamagra bei Amazon oder Ebay bestellen?

Hin und wieder kann man auf größeren Plattformen Angebote für das Präparat finden. Wir raten aber zum einen generell von einem Kauf ab, zum anderen kann es sein, dass man, wenn man Kamagra bei Amazon oder anderen vergleichbaren Plattformen bestellt, nie sicher sein kann, was das Präparat genau enthält und ob es überhaupt ein Originalprodukt ist.

Ist Kamagra ein Generikum von Viagra?

Ja, es handelt sich hier um ein Generikum von Viagra, da der Patentschutz vom Hersteller für das Präparat abgelaufen ist und man seitdem neue Präparate mit dem Wirkstoff Sildenafil produzieren darf.

Ist die Einnahme gefährlich?

Wie bereits weiter oben erwähnt, kann die Einnahme von Kamagra gefährlich sein, besonders dann, wenn e zu Wechselwirkungen mit bereits verschriebenen Medikamenten kommt. Außerdem können die Präparate nicht deklarierte Stoffe enthalten oder verunreinigt sein, da die Produkte nicht den strengen hiesigen Qualitätsstandards unterliegen.

Kann man Kamagra bei Dm oder Rossmann kaufen?

Nein, Kamagra bei Dm, Rossmann oder anderen Geschäften vor Ort zu kaufen, ist nicht möglich, da das Potenzmittel hierzulande illegal ist und ein Verkauf dementsprechend mit empfindlichen Geldstrafen belegt werden kann.

Was ist der Wirkstoff Sildenafil in Kamagra?

Sildenafil ist ein synthetisch hergestellter Wirkstoff zur Behandlung von Potenzstörungen, der auch in dem bekannten Potenzmittel Viagra Verwendung findet.

Kamagra Bewertung

Unser Fazit zu Kamagra? – distanzieren Sie sich bestenfalls vom Kauf dieses Potenzmittels. Zum einen ist der Verkauf und der Erwerb dieses Präparats ein Straftatbestand, der mit hohen Geldstrafen belegt werden kann, zum anderen können schwere gesundheitliche Risiken durch die Einnahme der Tabletten entstehen.

Bei Erektionsstörungen oder einer eryktilen Dysfunktion, sollten Sie auf legale und gut verträgliche Präparate wie zum Beispiel die Ciraxin Kapseln zurückgreifen. Die pflanzlichen Kapseln überzeugen sowohl durch ihre Wirkung als auch durch ihre gute Verträglichkeit und Sie haben wieder Spaß an Ihrem Liebesleben. Unsere Kamagra Bewertung fällt jedenfalls negativ aus.