Sarah’s Blessing Test, Erfahrungen, Bewertung, günstig kaufen (2022)

Ist Sarah’s Blessing CBD Öl das beste CBD-Öl am Markt, um die Gesundheit zu verbessern? Genau das wollten wir herausfinden. Der Markt für CBD-Produkte wächst sehr schnell und es ist bereits eine große Auswahl vorhanden. Die Qualität von CBD-Öl kann dabei sehr unterschiedlich ausfallen.

Die Herstellung des Öls selbst ist sehr teuer und viele Erzeuger versuchen deshalb, hierbei zu tricksen, um mehr Gewinn zu erzielen. Wir haben uns aus diesen Gründen eingehend mit Sarah Blessing CBD beschäftigt. Unseren ausführlichen Sarah’s Blessing CBD Öl Test und unsere Bewertungen finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Was ist Sarah’s Blessing?

Sarah’s Blessing ist eine Marke von der Firma Spring Life Ltd., die sich auf CBD-Öl spezialisiert hat. Beworben wird die Marke vor allem über die sozialen Netzwerke, wie zum Beispiel Facebook. Das CBD-Öl wird aus einer Hanfpflanze hergestellt und könnte bei der Behandlung von chronischen Scherzen unterstützend wirken.

Durch die Einnahme des Öls sollen Angstzustände und Stress gelindert werden, damit der Fokus auf die wichtigen Dinge im Alltag gelenkt werden kann. Laut Hersteller wirkt das Sarahs Blessing CBD Öl dabei ohne unerwünschte Nebenwirkungen und schnell und effektiv. Weiter unten im Beitrag finden Sie auch verschiedene Sarah’s Blessing Bewertungen anderer Anwender und die Ergebnisse unseres Produkttests.

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Laut Hersteller soll das CBD Öl den Körper unterstützen gesund zu bleiben, wodurch die Anwender einen positiven Effekt erzielen würden. Da wir uns aber nicht vollkommen auf die Aussagen des Herstellers verlassen wollen, haben wir auch einen eigenen Sarah’s Blessin Test durchgeführt. Doch dazu später mehr. 

CBD-Öle sind für alle Personengruppen geeignet, die sich im Alltag schwer konzentrieren können, denn durch die Einnahme des Öls soll der Fokus auf die wichtigeren Dinge im Leben gelenkt werden. Des Weiteren soll eine Behandlung von chronischen Schmerzen möglich sein, wodurch der Anwender von Sarahs Blessing CBD Öl wieder mehr Lebensqualität erhalten soll.

Praxistest – Wir haben Sarah’s Blessing einem Test unterzogen

Sarahs Blessing Selbsttest

Um uns von der Wirksamkeit des Produktes selbst zu überzeugen, haben wir einen Sarah’s Blessing Test mit 2 freiwilligen Probandinnen durchgeführt. Natascha und Marlene kämpfen mit Schlafstörungen und alltäglichem Stress. Durch die Einnahme erhoffen sie sich Linderung ihrer Symptome.

Wir beschlossen, das 6 % CBD Öl über einen Zeitraum von 4 Wochen zu testen. Unsere Probandinnen sollten täglich 3 Tropfen in der Früh und am Abend, direkt unter die Zunge tropfen und diese dort 60 Sekunden lassen, bevor geschluckt wird. Diese Einnahme empfiehlt der Hersteller. Wir waren auf die Ergebnisse von unserem Sarah’s Blessing CBD Öl Test sehr gespannt und freuten uns auf das erste Treffen.

Woche 1 → Wir fangen an:

Natascha und Marlene kamen gemeinsam zu unserem ersten Treffen in unsere Praxis. Beide nahmen die Tropfen bereits eine Woche ein, wie wir es vereinbart hatten. Beide konnten noch keine Veränderung feststellen, die Schlafprobleme waren nach wie vor präsent und auch ihr Stressgefühl wurde nicht reduziert, zumindest nicht so viel, dass es bemerkbar war.

Wir vereinbarten, dass die Einnahme der Tropfen fortgesetzt wurde, denn vielleicht stellt sich die Wirkung erst später ein. Wir verabschiedeten uns und begleiteten die Probandinnen des Sarah Blessing CBD zur Tür.

Woche 2 → Der erste Check-Up:

Als wir den nächsten Termin mit unseren Probandinnen hatten, kamen beide mit einer bedrückten Stimmung zu uns. Weder Natascha noch Marlene konnte einer Verbesserung ihres Gemütszustandes vorweisen. Marlene erzählte uns, dass die Schlafstörungen nicht besser wurden, sondern eher schlechter. Ob dies im Zusammenhang mit den Tropfen steht oder nicht, konnte sie nicht sagen. Wir vereinbarten den nächsten Kontrolltermin für unseren Sarah’s Blessing Test und verabschiedeten uns.

Woche 3 → Unser Zwischenstand:

Auch bei diesem Kontrolltermin hatten unsere Testerinnen nichts über die positive Wirkung des Präparates zu berichten. Nebenwirkungen hatten mittlerweile erhalten. Natascha sowie Marlene klagten über morgendliche Übelkeit. Da eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann, tritt diese Nebenwirkung höchstwahrscheinlich durch die Einnahme der Tropfen ein.

Die Schlafprobleme von Marlene wurden zunehmend mehr, sodass sie überlegte, den Sarah’s Blessing CBD Öl Test zu beenden. Natürlich konnte sie den Test jederzeit beenden. Uns liegt die Gesundheit der Menschen sehr am Herzen und auf keinen Fall sollten unsere Probandinnen gesundheitlichen Schaden davontragen.

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests:

Unser letzter Kontrolltermin ist gekommen. Marlene hatte die Einnahme der Tropfen gestoppt, da ihre Schlafprobleme sowie die Übelkeit nicht besser wurden. Sobald sie mit keine Tropfen mehr einnahm, war die Übelkeit verschwunden. Ihre anfänglichen Schlafprobleme bestanden nach wie vor. Natascha führte den Test bist zum Schluss durch, mit anhaltender Übelkeit. Sie hörte nach Testende mit der Einnahme auf und hoffte auf das Verschwinden der Symptome.

Da unser Sarah’s Blessing Test keine positiven Erfolge für unsere Probandinnen gebracht hat, sondern eher mit Nebenwirkungen punkten konnte, können wir behaupten, dass dieses Produkt wirkungslos ist. Auf Grund der einzelnen Inhaltsstoffe kann das Produkt verschiedene Erfolge erzielen, da jeder Mensch unterschiedlich reagieren kann. Bei unseren Probandinnen erzeugte das Produkt Übelkeit und zusätzliche Schlafprobleme, als schon vorhanden waren. Daher können wir dieses Produkt nicht weiterempfehlen und raten von einem Kauf ab.

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

Unser Selbsttest mit dem Produkt konnte uns nicht überzeugen, da keine Wirkung bei unseren Probandinnen eintrat. Uns ist die Gesundheit der Menschen sehr wichtig und wir wollen auf keinen Fall ein Produkt empfehlen, welches Nebenwirkungen verursacht. Entsprechend sind unsere Sarah’s Blessing CBD Öl Erfahrungen bisher sehr negativ.

Daher möchten wir nun eine wirkungsvolle Alternative vorstellen, die uns bereits mehrfach überzeugen konnte. Dabei handelt es sich um das Produkt CanosolMed Premium Öl. Dieses Präparat hat in mehreren Studien bereits seine Wirkung unter Beweis gestellt und wurde auch von Anwendern bereits positiv im Internet bewerten.

  Vergleichstabelle
 Sarahs BlessingCanosolMed
ProduktSarah’s Blessing
CanosolMed
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden
Lindert Schmerzen
Fördert Schlaf
Reduziert Stress
Mögliche
Risiken
x Übelkeit
x Schlafprobleme
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt10 ml
10 ml
Dosierung3-6 Tropfen täglich
5 Tropfen täglich
Preis49,95 Euro29,95 Euro
+ 2 Flaschen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐ ☆ ☆ ☆ ☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx 4-7 Tage1-3 Tage
Verlinkung Jetzt-2-Flaschen-gratis-sichern-Button

Gibt es Sarah’s Blessing Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Nachdem wir durch unser Testergebnis sehr enttäuscht von dem Produkt waren, machten wir uns auf die Suche nach anderen Sarah´s Blessing Erfahrungen von Anwendern. Wir wurden relativ schnell in diversen Foren fündig, in denen die Wirkungsweise von den Tropfen ausführlich besprochen wurde.

Nicht die Wirkung wurde besprochen, sondern eher die Nebenwirkungen, die durch die Einnahme auftraten. Generell wurde berichtet, dass absolut keine Wirkung bzw. Verbesserung eintrat. Ein User beschrieb das Produkt in seinen Sarah’s Blessing CBD Öl Erfahrungen als teure Abzocke, die bei ihm persönlich absolut keine Veränderung im Körper verursachte. Die meisten Berichte handelten von verursachten Nebenwirkungen, wie zum Beispiel anhaltender Übelkeit.

Sarahs Blessing Bewertung Erfahrungsberichte gutefrage

Sarahs Blessing Erfahrungen Erfahrungsberichte facebook

Sarahs Blessing Erfahrungen Bewertungen Sarahs Blessing

Liegt ein Sarah’s Blessing Stiftung Warentest vor?

Die Stiftung Warentest ist eine bekannte Institution, die verschiedenste Produkte und Dienstleistungen testet und untersucht. Seit kurzer Zeit werden auch diverse CBD-Öle auf deren Wirksamkeit geprüft. Die Testergebnisse fallen dabei sehr unterschiedlich aus und nur eine geringe Anzahl von Produkten erzielt die gewünschte Wirkung. Im Zuge unserer Recherchen haben wir deshalb auch nach einem Sarah’s Blessing Stiftung Warentest Bericht gesucht.

Obwohl wir eingehend und ausführlich recherchiert haben, konnten wir zum Zeitpunkt unserer Nachforschungen keinen Sarah’s Blessing Stiftung Warentest. Aus diesem Grund lässt sich nicht eindeutig nachweisen, ob eine positive Wirkung von dem Produkt erzielt wird oder Nebenwirken hervorgerufen werden können.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien über das CBD Öl?

Studien und offizielle Test sind ebenfalls wichtig, um zu klären, wie wirksam ein Produkt tatsächlich ist. CBD-Produkte benötigen für den deutschen Markt keine wissenschaftlichen Tests, um verkauft werden zu können. Auch für Sarah´s Blessing findet man keine Studien, um die Wirkungsweise zu bestätigen. Für uns persönlich sind diese Tests auch nicht mehr notwendig, da wir uns bereits ein negatives Urteil über dieses Produkt gebildet haben.

Wurde Sarah’s Blessing in der Höhle der Löwen präsentiert?

In der bekannten und beliebten TV-Show werden immer wieder innovative und erstaunliche neue Produkte vorgestellt. Es kursieren offenbar auch Gerüchte, dass Sarah’s Blessing in der Höhle der Löwen vorgestellt wurde. Auf unsere Nachfrage verneinten allerdings sowohl TV-Produktion als auch der Hersteller, dass das Öl in der Sendung zu sehen war. Es handelt sich hierbei also um Fake News.

So erfolgt die Sarah’s Blessing Einnahme und Dosierung

Sarahs Blessing Einnahme Anwendung Dosierung

Der Hersteller empfiehlt auf seiner Verkaufsseite folgende Sarah´s Blessing Einnahme. Die Tropfen sollten 2-mal täglich eingenommen werden. Dazu sollen 1 bis 3 Tropfen direkt unter die Zunge gegeben werden. Bevor geschluckt wird, sollen 60 Sekunden vergangen sein, damit der Wirkstoff direkt über die Schleimhaut aufgenommen werden kann. Des Weiteren steht auf der Verkaufsseite des Herstellers der Hinweis, dass die Tagesdosis nicht überschritten werden sollte.

Welche Produkte werden angeboten?

Zu Beginn haben wir bereits erwähnt, dass Sarah´s Blessing eine CBD-Marke ist. Neben dem Öl sind noch weitere Produkte erhältlich. Darunter fallen zum Beispiel Tee oder Frucht-Kaubonbons. Des Weiteren sind besonders CBD Bonbons oder auch CBD Cremes sehr beliebt, da die Anwendung bzw. die Einnahme sehr einfach ist.

Wirkung und Wirkungseintritt

Der Hersteller wirbt auf seiner offiziellen Verkaufsseite mit einer Sarah´s Blessing Wirkung, die unter anderem Angstzustände vermindern und chronische Schmerzen behandeln kann. Auch der Stress sollte sich durch die Einnahme verringern lassen. Zu der Frage, ab wann die Wirkung eintritt, äußert sich der Hersteller nicht. Experten gehen davon aus, dass bis zum Wirkungseintritt einige Tage vergehen können.

Bei unserem Selbsttest, der 4 Wochen dauerte, konnte keiner unserer Probandinnen eine positive Wirkung erfahren, ganz im Gegenteil, beide Probandinnen kämpften mit Nebenwirkungen in Form von Übelkeit. Viel Anwender berichteten ebenfalls in diversen Foren von ihren negativen Erfahrungen.

Sarah’s Blessing Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Wir wollten natürlich herausfinden, warum nicht die versprochene Wirkung des Herstellers eintritt und haben uns deshalb die Sarah´s Blessing Inhaltsstoffe genauer angesehen. Im Anschluss haben wir die einzelnen Inhaltsstoffe aufgelistet.

Hanfextrakt: Dieses Extrakt wird aus der Hanfpflanze gewonnen. Hanf selbst ist dafür bekannt, dass damit Schmerzen gelindert werden können und dass eine beruhigende Wirkung eintreten kann. Damit sollen Depressionen und auch Multiple Sklerose behandelt werden können. Über die Wirkung von Hanf wird bis jetzt noch immer geforscht.

Cannabis Sativa: Hierbei handelt es sich um eine bestimmte Hanfpflanze, aus der das Extrakt gewonnen wird. Dieses Extrakt soll ebenfalls dabei helfen Schmerzen zu reduzieren und Stress zu lindern.

Kokosöl: Um die einzelnen Inhaltsstoffe miteinander zu verbinden wird Kokosöl benötigt. Des Weiteren erhält das Öl dadurch den typischen Geschmack. Wird das Öl zum Beispiel gegen Hautprobleme wie Akne eingesetzt, spendet das Öl zusätzlich Feuchtigkeit.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Sarahs Blessing Risiken Nebenwirkungen

Laut Hersteller sind Sarah´s Blessing Nebenwirkungen während einer Einnahme ausgeschlossen. Auf Grund unseres Selbsttests und diversen Erfahrungsberichten sind wir aber eines Besseren belehrt worden und können behaupten, dass durch die Einnahme sehr wohl Nebenwirkungen möglich sind.

Durch die Einnahme können Nebenwirkungen in Form von Übelkeit oder Schlafprobleme eintreten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, dass eine allergische Reaktion ausgelöst werden kann. Daher sollte vor der Ersteinnahme ein Arzt zu Hilfe gezogen werden, um mögliche Überempfindlichkeiten ausschließen zu können.

Wo kann man Sarah’s Blessing kaufen? Amazon, Apotheke, ebay

Um Sarah’s Blessing kaufen zu können, muss die offizielle Verkaufsseite des Herstellers aufgerufen und dort die Bestellung getätigt werden. Es ist keine PZN (Pharmazentralnummer) für die Öle vorhanden, somit können sie auch nicht in Apotheken verkauft werden. Des Weiteren konnten wir die Produkte weder auf Amazon, noch bei eBay finden. Wir waren auch sehr überrascht darüber, dass die Produkte auch in anderen CBD-Shops nicht erhältlich sind.

Welcher Preis wird angeboten?

Im Vergleich zu anderen CBD-Produkten ist der Sarah’s Blessing Preis sehr hoch. Für das 6 %ige CBD-Öl, mit einem Inhalt von 10 ml, beträgt der Preis satte 49,95 Euro. Wir fanden heraus, je höher der CBD-Gehalt in den Ölen ist, desto höher ist auch der Preis. Es ist auch möglich, bei der Bestellung ein Abo abzuschließen, bei dem das Produkt automatisch in einem Zeitfenster von 1 bis 6 Monaten geliefert wird. Hier wird ein Preisnachlass von 20 % gewährt.

Häufig gestellte Fragen

Sollte nach all diesen Fakten dennoch ein Kauf von Sarah Blessing CBD in Betracht gezogen werden, haben wir hier im Anschluss noch einmal die am häufigsten gestellten Fragen zusammengefasst und beantwortet, da wir aufgrund von fehlenden Kapazitäten nicht jedes einzelne Anliegen unserer Leser individuell bearbeiten können.

Welche Promis verwenden Sarah’s Blessing?

Herbert Grönemeyer und Johann Lafer sind zum Beispiel bekannte Persönlichkeiten, die angeblich für verschiedene Hanfprodukte Werbung im Internet machen. Auch der Hersteller selbst wirbt mit diesen Promis auf seiner Verkaufsseite. Ob diese Personen das Produkt wirklich getestet haben und selbst nutzen, konnten wir leider nicht in Erfahrung bringen.

Was hat es mit Sarah’s Blessing in die Höhle der Löwen auf sich?

Im Internet wird in einigen Beiträgen behauptet, dass das Produkt bei der Fernsehsendung „Die Höhe der Löwen“ vorgestellt wurde. Wir haben uns, wie bereits oben im Text erwähnt, auch mit dieser Frage auseinandergesetzt und herausgefunden, dass das Produkt zu keiner Zeit in der Höhle der Löwen zu sehen war.

Gibt es einen Sarah’s Blessing Kundenservice?

Auf der Homepage des Unternehmens wird zwar angegeben, dass sich der Sarah’s Blessing Kundenservice bei Problemen sofort um die Lösung derselben bemühen wird, wir konnten allerdings auch Hinweise von Kunden finden, die mit den Serviceleistungen dort sehr unzufrieden waren.

Ist ein Sarah’s Blessing CBD Fruchtgummi erhältlich?

Ja, auf der Homepage des Herstellers und online kann man auch den ein oder anderen CBD Fruchtgummi finden. Allerdings zweifeln wir wie erwähnt an der Wirksamkeit und Produktsicherheit der Erzeugnisse.

Gibt es auch positive Sarah’s Blessing Bewertungen?

Wir kennen natürlich nicht alle Produktrezensionen aller Anwender, aber während unserer Recherchen konnten wir nur negative Sarah’s Blessing Bewertungen finden.

Wird Sarah’s Blessing von Hape Kerkeling beworben?

Angeblich gehört der bekannte TV-Star zu den Promis, die für die CBD Marke werben. Uns liegen allerdings keine gesicherten Erkenntnisse darüber vor, dass Sarah’s Blessing von Hape Kerkeling beworben oder überhaupt eingenommen wird.

Sarah’s Blessing Bewertung

Sarah´s Blessing – die Lösung für alltägliche Probleme des Körpers, ob chronische Schmerzen oder Schlafprobleme, damit wirbt der Hersteller auf seiner Seite. Diese Versprechen konnten uns bei unserem Test nicht überzeugen. Unsere Probandinnen hingegen hatten mit Nebenwirkungen zu kämpfen, Verbesserung ihres Zustandes konnten sie keine verzeichnen. 

Wir sind von der Wirkung des Produktes absolut nicht überzeugt. Auch andere Anwender waren laut den von uns recherchierten Rezensionen und Erfahrungsberichten definitiv nicht zufrieden mit der Wirksamkeit der CBD Produkte. Unsere abschließende Sarah’s Blessing Bewertung fällt auch entsprechend negativ aus: nicht empfehlenswert!